Dienstags bei Morrie

Eine szenische Lesung

Orginaltext von Mitch Albom

Eines Nachts sieht der erfolgreiche Sportjournalist Mitch Albom zufällig seinen ehemaligen Soziologieprofessor Morrie Schwartz im Fernsehen. Dort erfährt er, dass Morrie an ALS erkrankt ist und sterben wird.

Betroffen stattet Mitch seinem "Coach" einen Krankenbesuch ab.

Was als einmaliger Besuch geplant ist, entwickelt sich zu einem Seminar über die wichtigen Fragen des Lebens, des Seins und des Sterbens.

Erzähler .................................. Simon Lomott

Mitch Albom ........................... Jan Viergutz

Morrie Schwartz ..................... Stefan Holzapfel

Regie ........................................ Barbara Sahl-Viergutz

Regieassistenz/Technik .......... Waltraud Reimelt

Termine

 

19.11.21

20:00 Uhr

 

20.11.21

16:00 Uhr

 

20.11.21

20:00 Uhr

 

25.11.21

20:00 Uhr

 

26.11.21

20:00 Uhr

 

27.11.21

20:00 Uhr

 

Infos zum Kartenvorverkauf folgen.

Wichtig!

Wir haben uns schweren Herzens und aus Wirtschaftlichkeitsgründen dazu entschieden,

von der 2G-Regel Gebrauch zu machen. 

 

Details folgen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Volksbühne Viersen 1868 e.V.